SPD-Aktion „Rent a MdL“ geht erneut an den Start

Veröffentlicht am 30.08.2010 in Service

Rent a MdL

Bürger können Abgeordneten Reinhold Gall mieten

Die Aktion „Rent a MdL“ der SPD-Landtagsfraktion, bei der Bürger, Vereine, Organisationen, Firmen, Geschäfte und Behörden einen Abgeordneten für berufliche, ehrenamtliche oder soziale Zwecke buchen können, geht erneut an den Start. „Wir wollen damit den Bürgerdialog stärken und Politikverdrossenheit abbauen“, erläutert der daran teilnehmende Abgeordnete Reinhold Gall.
„Ich helfe bei Ihrem Job, unterstütze Sie im Verein, schaffe auf einem Fest mit, gehe in Ihrer Firma tatkräftig zur Hand oder lerne anderswo kennen, was Sie politisch auf dem Herzen haben“, nennt Reinhold Gall Beispiele. In den noch bleibenden 10 Tagen wird die die Bewerbungskarte für „Rent a MdL“ bei Veranstaltungen verteilt, sie kann in größerer Stückzahl auch im Wahlkreisbüro (Untere Neckarstr. 50, 74072 Heilbronn; Tel. 07131/783632) bestellt werden. Einsende- und Abgabeschluss für „Rent a MdL“ ist der 10. September 2010. Buchungswünsche können auch per Online-Formular an die SPD-Landtagsfraktion gerichtet werden: www.spd.landtag-bw.de
„Ich freue mich auf den Einfallsreichtum der Menschen im Wahlkreis Neckarsulm und werde mich dabei auch unbequemen Anfragen nicht verweigern“, kündigt Reinhold Gall an. Prinzipiell ausgeschlossen von der Aktion sind lediglich rein private Termine oder Anliegen.

 

Spenden

Wir würden uns sehr über Ihre Spende zur Unterstützung des SPD Ortsverein Neckarsulm-Erlenbach freuen. Um Ihnen das Spenden so angenehm wie möglich zu gestalten können Sie ganz einfach das nachfolgende Online-Tool nutzen.

Jetzt spenden!